Verlängerung des Zeitraums für den Bezug von Kindergeld wegen Zivildienstes

Ein Kind, das sich in Berufsausbildung befindet und Zivil­dienst geleistet hat, wird über die Vollendung des 25. Lebens­jahres hinaus berücksichtigt. Der Verlängerungszeitraum ent­spricht auch dann der Dienstzeit (im Streitfall 10 Monate), wenn im ersten Monat des Dienstes noch Kindergeld bezogen wurde, weil der Dienst nicht am Monatsersten begann.