Wir über uns

Die Kanzlei Sommerfeld-Majka-Reifig ist seit 1967 in Münster für Sie tätig. Bei Fragen an einen Rechtsanwalt, Notar oder Steuerberater können unsere Mandanten daher auf langjährige Erfahrung vertrauen. Wir sind für unsere Mandanten bundesweit tätig; beraten in speziellen Fragestellungen aber auch international. Unsere Mandanten sind schwerpunktmäßig Unternehmen und ihre Inhaber. Wir beraten aber auch Privatpersonen innerhalb unseres Leistungsspektrums. Die in verschiedenen Fachgebieten spezialisierten Berater führen ihr Wissen zusammen und geben somit eine verständliche und praxisnahe Rechts- und Steuerberatung. Unsere Notare begleiten Sie in allen Angelegenheiten, für die die Mitwirkung eines Notars erforderlich ist (z.B. Grundstücksübertragungen, Eheverträge, GmbH-Gründungen).

SMR Digital

Wir arbeiten und kommunizieren mit Ihnen auf digitalem Weg, soweit das von Ihnen gewünscht ist. Dabei gehen wir weit über den Bereich von digitalen Videokonferenzen hinaus. Insbesondere über verschiedene Anwendungen der DATEV eG können wir mit Ihnen sehr umfangreich papierlos arbeiten. Sie haben u.a. folgende Möglichkeiten:

  • – Einreichung Ihrer privaten Steuerbelege über Handyfoto oder Scanner, wann immer ein relevanter Beleg Ihnen in die Hände kommt. Sie müssen nicht die Belege das ganze Jahr in einem Steuerordner sammeln.
    Datev-Anwendungen: „Meine Steuer“ und „Upload mobil“
  • – Übermittlung Ihrer geschäftlichen Belege (z.B. Eingangs- und Ausgangsrechnungen) über Handyfoto oder Scanner.
    Datev-Anwendungen: „Unternehmen online“ und „Upload mobil“
  • – Erstellen Ihrer Ausgangsrechnungen und sonstigen Verkaufsbelege – vom Angebot über die Rechnung bis zur Zahlungserinnerung – über Ihren Internetbrowser. Alle Belege lassen sich einfach in die nächste Bearbeitungsstufe überführen, zum Beispiel kann ein Angebot direkt in eine Rechnung weitergeführt werden. Sie reagieren damit bei Bedarf schnell auf Kundenanfragen.
    Datev-Anwendung: „Unternehmen online“ und „Auftragswesen online“
  • – Einbindung vielfältiger gewerblicher Fremdsoftware (z.B. Kassenprogramme, Faktura Programme, Rechnungsschreibung). Die dort generierten Daten werden über Datev-Schnittstellen in die Buchführung integriert.
    Welche Programme eingebunden sind, finden Sie unter „Datev Marktplatz“.
  • – Banking: Bereitstellen digitaler Kontoauszüge, Online-Banking und automatisches Ausfüllen von Überweisungsträgern.
    Datev-Anwendungen: „RZ-Bankinfo“ und „Bank-online“.
  • – Digitales Kassenbuch (revisionssicher)
    Datev-Anwendung: „Kassenbuch online“
  • – Bereitstellen von Daten für die Lohnabrechnung und Übermittlung der Lohnabrechnung auf die Handys der Arbeitnehmer, Reisekostenerfassung
    Datev-Anwendungen: „Arbeitnehmer online“, „Meine Abrechnung“ und „Meine Reisen“
  • – FiBu und BWA: Sie können jederzeit online in Ihre Buchführung und in die Buchungskonten sehen, BWAs nutzen und die gescannten Belege auswerten. Dabei ist der Buchungssatz mit dem digitalen Beleg verbunden. Digitale Einsichtnahme in offenen Forderungen und Verbindlichkeiten (OPOS-Listen).
    Datev-Anwendung: „Unternehmen online“
  • – Digitales Unterschreiben der Steuererklärung
    Datev-Anwendung: „Freizeichnung online“
  • – Abfrage von Finanzamtsdaten und elektronische Übermittlung von Steuerbescheiden durch das Finanzamt an SMR, soweit Sie uns dafür bevollmächtigen.
    Anwendungen: VaST (vorausgefüllte Steuererklärung) und DIVA (Digitaler Verwaltungsakt)